CVJM - Christlicher Verein Junger Menschen

CVJM steht für eine weltweite Gemeinschaft von Menschen aller Rassen, Konfessionen und sozialen Schichten. In unserem Land gehören etwa 260.000 junge und junggebliebene Menschen zum CVJM; weltweit sind es 30 Millionen Mitglieder in allen fünf Kontinenten.

Im CVJM bleiben wir nicht auf unseren vier Buchstaben sitzen, hier wollen wir jungen Menschen Sport und Spiel, fröhliche Gemeinschaft und eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung anbieten. Unser wichtigstes Angebot besteht jedoch in der Vermittlung der frohen Botschaft von Jesus Christus, um so Menschen die notwendige Lebensorientierung zu geben.

Die Anfänge der CVJM - Bewegung gehen bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts zurück. Die ursprünglich reine Männerbewegung des CVJM ist mit der Gründung seiner Vorgängerorganisation des "Westdeutschen Jünglingsbundes" im Jahre 1848 ältester Jugendverband in Deutschland. Er ist längst als Jugendorganisation kirchlich und staatlich anerkannt und gefördert. Als freies Jugendwerk arbeitet er eng mit Landeskirchen und anderen kirchlichen Einrichtungen zusammen.

Auch unser CVJM Hille kann mit der Gründung im Jahr 1880 auf eine recht lange Tradition zurückblicken.
Der CVJM Hille gliedert sich nach Zielgruppen in vier verschiedene Bereiche: Kinder, Jugend, Erwachsene und 55plus. Für jeden Bereich gibt es jeweils einen Bereichsleiter. Der CVJM-Gesamtvorstand setzt sich aus den Bereichsleitern, deren Vertretern und dem geschäftsführenden Vorstand (1. Vorsitzender, 2. Vorsitzender, Kassierer und Schriftführer) zusammen.